logo
Suche:

Olympische Spiele in Eilendorf - Warum nicht?

Aus dem Schulleben >>

 ..... Jeder sollte einmal auf dem Rollbrett sitzen. Nun wollte jeder etwas trinken. Dann war das Laufen frei. Also ist unsere Klasse dahin gegangen. Im laufen war am besten Tiziana. Nun wollten die meisten wieder trinken. Dann sind wir zum Watschelrennen gegangen. Man sollte sich Schwimmflossen anziehen udn dan hat man einen Becher, in dem Wasser drin war, bekommen. Da war da noch eine Kiste und man sollte möglichst viel Wasser in die Kiste bringen. Dann sind wir zum Bierdeckelspiel gegangen. Jeder sollte sich einen Partner aussuchen und um die Beine ein Band wickeln. Da gab es weiße, rote, orange und blaue Bierdeckel. Und Kisten in den Farben und man sollte jeden Bierdeckel in die richtige Kiste bringen. Nun hatten die meisten wieder Durst. Dann sind wir zum Springen gegangen. Ich bin beim ersten Versuch 3 Meter gesprungen und beim zweiten Mal 3m 5 cm. Dann sind wir nochmal zu einem Spiel gegangen, da musste man beim ersten Mal den Ball unter den Beinen weitergeben und dann über den Kopf. Dann sind wir noch zu einem Spiel gegangen. Man sollte verknotet gehen udn wir haben Jungen gegen Mädchen gespielt. Die Mädchen haben gewonnen. (David, 3a)

Und auf diesen Fotos kann man sehen, wie sich alle Klassen geschlagen haben

Zuletzt geändert am: Jun 28 2016 um 8:23 PM

Zurück